Über Otto Altmann

Mit meiner Arbeit möchte ich Sie in ein erfülltes, glückliches und vitales Leben begleiten. Ich schöpfe dabei aus einem ganzheitlichen Konzept, das auf jahrelanger Erfahrung und meinen veschiedenen Ausbildungen basiert.

Mein Name ist Otto Altmann, ich bin verheiratet und habe zwei erwachsene Kinder. Im Jahr 1961 wurde ich in Tann im Landkreis Rottal-Inn geboren und wuchs mit fünf Geschwistern auf einen Bauernhof auf.

Nach der Landwirtschaftslehre habe ich mehrere Tätigkeiten mit Begeisterung ausgeübt, doch zu meinem jetzigen Beruf brachte mich eine Knieverletzung, die ich mir vor einigen Jahren zuzog. Auf diesem Weg lernte ich den Beruf des Physiotherapeuten kennen,den ich 2002 nach dreijähriger Ausbildung in Bad Birnbach mit Erfolg abschloss. Anschließend war ich 15 Jahre als Physiotherapeut in einer Klinik tätig.

Über zahlreiche Fortbildungen führte mich mein Weg weiter zum Upledger Institut, an dem ich seit 2005 in Cranio-sacraler und Viszeraler Therapie weitergebildet werde. So kam ich immer mehr in Richtung ganzheitlicher Therapie. Die SEE (Somato Emotionale Entspannung) weckte in mir das Interesse, Ursachen zu heilen und nicht nur am Symptom zu therapieren. Hierbei hilft mir auch die Schulung in Körperspuren bei Bernhard Voss an dessen Institut in Hamburg.Die Kombination von Gewebsreaktionen und inneren Bildern ist eine sehr sanfte und wirkungsvolle Therapie.

Über diesen therapeutishen Weg kam ich zur
" kubymethode"

Ich habe mich selbst mit dieser Methode ( Seelenschreiben® ) von chronischen Kreuz und Nackenschmerzen befreit und erkannte dass mir Dies zum Therapeutenglück gefehlt hat.

Durch die intensive Ausbildung zum diplomierten Selbstheilungsbegleiter bei Clemens Kuby  erfuhr ich das jedes Symtom nur ein Hinweis der Seele ist , "Etwas (ein Konflikt)soll gelöst oder harmonisiert werden!" um die Selbstheilungskräfte zu aktivieren.

Um auch Systemisch arbeiten zu können machte ich eine weitere, dreijährige kombinierte Ausbildung. Diese genoss ich bei der Diplom Psychologin Erika Schäfer im Therapiezentrum Eisenbuch.

Dadurch ist die Systemische Aufstellungsarbeit und die Regressionstherapie ein sehr wichtiger Teil meiner therapeutischen Arbeit geworden.

Meine Praxisräume – Wirkungssstätte Seminarhof Handloh

Meine Praxis befindet sich im Seminarhof Handloh. Die alten Gewölbe des Hofes vermitteln wohltuende Ruhe und Geborgenheit und strahlen viel positive Energie aus.Die Termine eines jeden Klienten werden so gelegt, dass 100% der Aufmerksamkeit und Zeit ihm gehören. Ich therapiere nur, wenn keine Seminare o.ä. stattfinden und eine ungestörte Behandlung möglich ist.

Impressionen Praxis Handloh

Zum Vergrößern klicken Sie bitte auf die Bilder.

Qualifikationen und Fortbildungen

  • Heilpraktiker
  • Regressinstherapeut, Familiensteller und systemisch-karmische Aufstellungsarbeit nach Erika Schäfer
  • Mental Healing Begleiter (Clemens Kuby Methode)
  • Biologisches Heilwissen (Rainer Körner)
  • Physiotherapeut
  • Cranio-sakrale Therapie
  • Viszerale Manipulation
  • Somato- emotionale Entspannung
  • Manuelle Therapie
  • Lymphdrainage
  • Bobath
  • KG Gerät
  • Kl.Sportphysio